Gallery

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliquaenim ad minim veniam

Leuchtturm Hohe Weg erstrahlt in neuem Licht

Der 36 Meter hohe Leuchtturm Hohe Weg ist das älteste feste Leuchtfeuer und eine der wichtigsten Navigationshilfen am westlichen Fahrwasserrand der Außenweser. Er befindet sich 25 Kilometer nordwestlich von Bremerhaven und drei Kilometer östlich der Vogelinsel Mellum am Rand des Wattenmeers auf der gleichnamigen Sandbank Hohe Weg vor der Küste Butjadingens. Bei Flut ist der Leuchtturm komplett vom Wasser umgeben und bei Ebbe fällt die Sandbank Hohe Weg trocken. Dieser bedeutende Leuchtturm hat auch schon so manchen in Not geratenen Wattwanderer Zuflucht geboten und wurde im Jahre 2013 mit den AB-COR® - Qualitäten saniert.

Aufgrund der exzellenten Prüfergebnisse / Korrosionsschutzeigenschaften und der Listung bei der Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) hat sich das beauftragte Korrosionsschutzunternehmen für den Einsatz der AB-COR entschieden, da diese Beschichtungsstoffe aufgrund Ihrer Eigenschaften nicht nur verarbeitungstechnische, sondern auch wirtschaftliche Vorteile bieten.

Die besondere Herausforderung für die AB-Polymerchemie GmbH bestand darin, die vom Denkmalschutz geforderten und vom Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Bremerhaven vorgegebenen, intensiven Farbtöne (Rotorange, Reingrün, Moosgrün, Reinweiß) in einer handverarbeitbaren und gut deckenden Qualität herzustellen. Die Mitarbeiter des Beschichtungsunternehmens lobten vor allem die hervorragende Streichfähigkeit und das

Deckvermögen von AB-COR® 971, was offensichtlich heutzutage bei derartigen Decklacken nicht mehr selbstverständlich ist.

Die Abnahme dieser Sanierungsmaßnahme ist am 08. August 2013 durch das WSA Bremerhaven erfolgt, so dass der Rückbau des Gerüstes erfolgen kann.

+49 4941 60436-0 icons umschlag icons umschlag